Cochrane Methodengruppe "Rapid Reviews"

Wenn es schnelle Entscheidungen braucht

In der Praxis brauchen Entscheidungsträger im Gesundheitswesen rasche Antworten. Schnelle Evidenzsynthesen (Rapid Reviews) gewinnen daher immer mehr an Bedeutung. Gerald Gartlehner, Direktor von Cochrane Österreich, gründete gemeinsam mit Chantelle Garritty, Ottawa Hospital Research Institute, und Valerie King, Oregon Health & Science University, die Cochrane Methodengruppe Rapid Reviews. Ziel ist es eine einheitliche Begrifflichkeit zu schaffen und Methoden zur Erstellung von Rapid Reviews zu erforschen bzw. zu optimieren, damit Entscheidungsträger rasch zuverlässige Antworten erhalten.