Scheinstatistik - stellt die Wahrheit in den Schatten (6. März 2018)

Von häufigen Statistik-Fehlern bis hin zum Wissenschaftsbetrug

Dieser Statistik-Workshop wird 2018 zum ersten Mal angeboten und geht auf häufige Fehler in der Anwendung und Interpretation von Statistik ein. Auch das Thema Wissenschaftsbetrug und wie man geschönte Darstellungen in Publikationen entlarven kann, ist Teil des Workshops. Der Workshop versucht das Verständnis statistischer Grundprinzipien zu erhellen, indem Beispiele beschrieben und analysiert werden, die diese Prinzipien missachten oder falsch interpretieren. Dabei werden unter anderem folgende Themenbereiche behandelt: Fehler in Planung, Durchführung und Analyse von Studien; Korrelation und Kausalität; Prävalenzfehler (Base rate fallacy); Publication Bias: Wissenschaftsbetrug.

Termin: 6.3.2018

Veranstaltungsort: Donau-Universität Krems

Kosten: 320€

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.