Informationen für JournalistInnen

Presse-Kontakt

Barbara Nußbaumer-Streit, MSc BSc Bakk.

☎  +43 (0)2732 893-2919
Fax: +43 (0)2732-893-4910
✉ barbara.nussbaumer-streit@cochrane.at

Über Cochrane

Cochrane ist eine Non-Profit-Organisation, deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus über 130 Ländern gemeinsam glaubwürdige, leicht verfügbare Gesundheitsinformationen anbieten, die frei von kommerziellen Interessen und anderen Interessenskonflikten sind.

Cochrane veröffentlicht systematische Übersichtsarbeiten, welche die Gesamtheit der verfügbaren wissenschaftlichen Forschungsergebnisse zusammenfasst. Sie werden Cochrane Reviews genannt und erleichtern eine informierte Entscheidungsfindung zu Gesundheits-Fragestellungen.

Cochrane Reviews gelten als internationaler Gold-Standard für hochqualitative, vertrauenswürdige Information.

Kostenfreier Zugang zur Cochrane Library

Akkreditierte Journalisten und Journalistinnen können einen kostenlosen Zugriff auf die systematischen Übersichtsarbeiten der Cochrane Library (die Volltexte) erhalten. Nähere Informationen dazu finden Sie auf den Journalisten-Seiten von Cochrane Deutschland.

Recherchehilfen

Folgende Links bieten Hilfestellungen und wertvolle Ressourcen für Medizin-Journalisten und -Journalistinnen:

  • Cochrane Kompakt veröffentlicht deutschsprachige Zusammenfassungen von Cochrane Reviews.
  • Gesundheitsinformation.de  bietet evidenzbasierte, leichtverständliche Patienteninformation in hoher Qualität auf Deutsch. Herausgeber ist das deutsche Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG)
  • Medizin-transparent.at prüft die wissenschaftliche Grundlage populärer Gesundheitsmythen und häufiger Werbebehauptungen zu Gesundheitsthemen.
  • Medien-Doktor.de bietet Recherche-Tipps und Tools für Medizin-Journalisten und beurteilt die Qualität medizinjournalistischer Medienartikel.
  • WissenWasWirkt.org ist der offizielle Blog der deutschsprachigen Cochrane-Zentren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.